Strict Standards: Non-static method plgSystemPageCacheStartup::onAfterInitialise() should not be called statically in /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php on line 85

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/includes/joomla.php on line 700

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 242

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 242

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 70

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 70

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 70

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 70

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009ee94/cms/mambots/system/pagecache.startup.php:85) in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_pagecache/pagecache.class.php on line 70
VfB 1900 Gießen - Fussballabteilung - Vorbericht zum Ederberglandspiel
Vorbericht zum Ederberglandspiel
Geschrieben von Peter Brozik   
Mittwoch, 18. November 2009
Version:1.0 StartHTML:0000000167 EndHTML:0000007043 StartFragment:0000000454 EndFragment:0000007027

VfB sehnt Winterpause herbei - Hassler reduziert Training - A Jgd. Spieler müssen aushelfen

 

Es wird Zeit, dass die Winterpause kommt, denn die erste Mannschaft des VfB 1900 Gießen geht personell am Zahnfleisch.

Außer der langzeitverletzten Walden, Zimmermann und Schmidt fällt nun auch noch Ürkan Özen nach einer roten Karte in Biebrich für die nächsten Spiele aus.Steffen Spottka verletzte sich am Montag im Training und wird wohl kaum am Samstag auflaufen können. Poldy Weber und Bastie Bubbel hat eine Erkältung für das Training am Montag und Dienstag außer Gefecht gesetzt, Gino Parson hat noch Probleme mit der Muskulatur und Nebil Celik ist am Wochende beruflich verhindert. Trübe Aussichten also, was die Personaldecke für das schwere Heimspiel gegen Ederbergland ( Sa. 14:30 Kunstrasen ) betrifft. 4 A-Jugentliche werden dem zu Folge am Samstag in den Kader des Verbandligateams nachrücken. Aus diesem Grund hat Trainer Stefan Hassler die Trainingseinheiten von 4x pro Woche bis zur Winterpause auf 3x reduziert. „Der Trainingsumfang und die Intensität müssen immer den Rahmenbedingungen und der jeweiligen Situation angepasst werden!“, sagte er. „Konditionell sind unsere Spieler top, das zeigten gerade die beiden vergangenen Spiele, in denen wir gegen Ende des Spiels noch zulegen konnten. Gegen Ederbergland müssen wir alles versuchen, um endlich mal wieder 3 Punkte einzufahren, wenn auch ohne eventuellen spielerichen Glanz. Vielleicht eher über den Kampf, wie es uns Biebrich am vergangenen Wochenende vorgemacht hat.“  gab der Trainer zu Protokoll. Egal wer spielt bzw nicht spielt.  Ein Sieg ist Pflicht, denn wir wollen uns nicht die bisher sehr gute Vorrunde selbst zerstören. Auch für die Wintervorbereitung ist es wichtig, auf einem guten Tabellenplatz zu überwintern. Es fällt den Spielern leichter, jeden Tag hart zu arbeiten, wenn der Anschluss an das obere Drittel der Tabelle nicht all zu weit in die Ferne gerückt ist. Also gibt es am Samstag nur ein Motto: ......alles geben und........... 3 Punkte erkämpfen .................. egal wie .........................!!! 

 

 

 

 

 
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 19. November 2009 )
 
weiter >
Powered By PageCache
Generated in 0,09078 Seconds

Warning: Error parsing /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_joomlastats/language/en.ini.php on line 1 in /www/htdocs/w009ee94/cms/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 171